Der Antisemitismusreport

Reportage, 45 Min.

ARD/Hessischer Rundfunk, 2018

Antisemitismus ist auch im Jahr 2018 noch Thema und tritt in verschiedenen Formen auf: Als offene Judenfeindschaft, in kruden Verschwörungstheorien und als "Israelkritik". Der Film erzählt persönliche Geschichten von Betroffenen, sortiert Zahlen und Fakten und lässt Expert*innen die aktuelle Situation kommentieren.

Finalist bei den New York Film & TV Awards 2020.