Ich gebe mein Wissen übers Filmemachen und die Themen, zu denen ich arbeite, gerne weiter. An der Uni Kassel bereite ich zum Beispiel einmal pro Jahr Studierende darauf vor, eine politikwissenschaftliche These in einem kurzen Film darzustellen und an der Uni Gießen diskutierte ich anhand meiner Filme darüber, welche Rolle der Sprechertext für einen Film hat. Es ist mir dabei immer wieder eine große Freude, mich neu in Themen einzuarbeiten und sie für die Vermittlung aufzubereiten und bekannte Themen dabei neu zu entdecken.