In der Medienpädagogik steht die Förderung der Kreativität der Teilnehmenden im Vordergrund. Meine Aufgabe sehe ich darin, in der Ideenfindung zu unterstützen, Anreize zu geben und den Prozess zum fertigen Film, Fotobuch oder Hörspiel zu begleiten - und dabei so viel Raum zur individuellen Entfaltung und Entdeckung zu öffnen, wie möglich.